Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Die Lieferung von Waren erfolgt ausschließlich unter Einbeziehung folgender Allgemeiner Geschäftsbedingungen:

1. Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der breakpoint GmbH.

2. Trainer/Wiederverkäufer: Inhaber einer Trainerlizenz oder eines Gewerbescheins (Fachrichtung Sport) können vor Bestellung nach Sonderkonditionen nachfragen.

3. Gerichtsstand/geltendes Recht: Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie unter Ausschluss etwaiger Allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers. Soweit der Käufer Kaufmann ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz der breakpoint GmbH. Dasselbe gilt, soweit der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Käufers im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

4. Bezahlung: Die Warenlieferung erfolgt nur per Rechnung oder Bankeinzug. Bei Bankeinzug haben Sie die Abbuchung des Rechnungsbetrags von Ihrem Konto zum Fälligkeitstermin zu ermöglichen. Bei Bankeinzug wird der Rechnungsbetrag 5 Tage nach Erhalt der Ware fällig. Die breakpoint GmbH behält sich das Recht vor, Zahlungsarten auszuschließen für Lieferungen ins Ausland oder für den Fall, dass der Bankeinzug bei Ihnen in der Vergangenheit bereits fehlgeschlagen ist. Wir verweisen hierzu auch auf unsere Versandkosteninformationen. Diese finden Sie auf unseren Internetseiten unter der Rubrik „Versand und Kosten“.

5. Vertragsschluss: Das Angebot der Waren der breakpoint GmbH stellt kein verbindliches Vertragsangebot dar sondern lediglich die Aufforderung an den Kunden, ein verbindliches Kaufangebot abzugeben. Der Kunde gibt sein Vertragsangebot durch Abschicken einer Bestellung auf der entsprechenden Internetseite des Onlineshops ab. Dieses Angebot ist verbindlich. Nach Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine „Bestellbestätigung“ per E-Mail zu. Diese „Bestellbestätigung“ stellt keine Annahme Ihres Vertragsangebots dar sondern bestätigt lediglich, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 3 Tagen nach Ihrer Bestellung entweder durch Zusendung der Ware oder durch ausdrückliche Annahmeerklärung in Textform anzunehmen. Sollten wir Ihr Angebot nicht annehmen, so erhalten Sie innerhalb von 3 Tagen nach Ihrer Bestellung eine Ablehnung in Textform.

6. Lieferung: Wir liefern nach Deutschland und alle EU-Länder. Die Lieferung nach Deutschland und Österreich erfolgt innerhalb von 7 Tagen ab Ihrer Bestellung, sofern wir Ihr Vertragsangebot annehmen.

7. Umsatzsteuer: Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

8. Versandkosten: Die Versand- und Verpackungskosten entnehmen Sie bitte unseren Versandkosteninformationen, welche Sie unter der Rubrik „Versand“ finden. http://www.breakpoint-sports.de/epages/17811570.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/17811570/Categories/Shipping

9. Rücksendekosten: Wir übernehmen die Rücksendekosten, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Sie müssen die Ware innerhalb von 14 Tagen ab Abgabe Ihrer Widerrufserklärung auf unsere Gefahr zurücksenden. Sie wahren diese Frist durch rechtzeitige Absendung der Ware.

10. Speicherung der Vertragsdaten: Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach dem Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr von Ihnen abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten jedoch vor dem Abschicken der Bestellung speichern. In der Ihrer Bestellung folgenden „Bestellbestätigung“ werden Ihnen die Bestelldaten noch einmal genannt.

11. Mängel: Bei Mängeln der gelieferten Ware gelten die gesetzlichen Bestimmungen zur Mängelhaftung. WICHTIGER HINWEIS: Dies gilt nicht für die Einstellung von Skibindungen. Eine IAS-Einstellung der Bindung wird von uns nicht vorgenommen. Eine Haftung für die Einstellung der Bindung wird nicht übernommen, da die korrekte Einstellung der Bindung ohne Vorliegen von Skischuh und Anwesenheit des Fahrers nicht möglich ist. Wir empfehlen dringend, die Einstellung vor dem Gebrauch der Ski in einem Sportfachgeschäft vor Ort vornehmen zu lassen.

12. Vertragssprache: Für den Vertragsschluss steht nur die deutsche Sprache zur Verfügung.

Stand AGB: 01.06.2018

breakpoint GmbH, Schießstätte 29, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Germany, Telefon: 09661-52111, Email: anfrage@breakpoint-sports.de